Fit 4 Future

Abschluss - und dann?

Viele Schülerinnen und Schüler steuern auch in diesem Jahr auf ihren Schulabschluss zu und stellten sich die große Frage „Was dann?“. Die Ausbildungsmesse bietet eine tolle Gelegenheit, die Bandbreite an Ausbildungsberufen, weiterführenden Schulen und Studiengängen kennenzulernen und mit den Anbietern ins Gespräch zu kommen.

Save the Date!

Die nächste Ausbildungsmesse findet am 21.06.2023 statt.

Das war die 'Fit 4 Future' 2022

Die Ausbildungsmesse 'Fit 4 Future' fand am Dienstag, 28. Juni 2022 von 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr in und vor der Eislinger Stadthalle statt. 26 Unternehmen, Schulen und Organisationen präsentierten ihre Zukunftschancen für junge Leute. Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen und Schulen waren herzlich willkommen. Die Messe bot eine Orientierung darüber, welche Möglichkeiten nach einem Schulabschluss offen stehen. Alle, die in den Schuljahren 2022/2023 und 2023/2024 ihren Abschluss absolvieren, besuchten zusammen mit ihren Lehrkräften im Rahmen des Unterrichts die Messe. Alle anderen Interessierten stand die Messe während der Besuchszeiten ebenfalls offen. In unserer Broschüre können Sie sich über die Messe und die Aussteller informieren.

Lageplan der einzelnen Messestände

Lageplan der einzelnen Messestände.

Informationen für Ausstellungsbetriebe

Für die Schülerinnen und Schüler der oben genannten Klassen, gibt es vorab Informationsmaterial, was im Rahmen des Unterrichts zur Vorbereitung der Messe bearbeitet wird.

Broschüre (PDF)
Hallenplan (JPG)

Aufbau:

Montag, 27. Juni 2022 von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr oder am Messetag ab 07:00 Uhr.

Abbau:

Dienstag, 28. Juni 2022 von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr.

Hinweise zum Stand

Strom, Internet und Stühle sind im Standpreis enthalten. Weiteres Zubehör (z.B. Tische) kann kostenpflichtig dazu gebucht werden. Bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid.

Bei technischen Fragen:

Team der Stadthalle (07161-804290 und haustechnik-stadthalle@eislingen.de)

Bei organisatorischen und allgemeinen Fragen:

Stefanie Zänker (Telefon: 07161 804-115; E-Mail: ausbildungsmesse@eislingen.de)