Hallenbad

Das Eislinger Hallenbad bietet trotz oder gerade in Corona-Zeiten, Möglichkeiten abzuschalten und den Kopf frei zu bekommen. Egal ob beim Schwimmen, Planschen oder Saunieren.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch Folgendes:

Das Eislinger Hallenbad ist für die Bürgerinnen und Bürger mit einem Genesenen- oder Impfnachweis und zusätzlichem Testnachweis (2G-Plus), sowie unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen geöffnet. Personen, deren vollständige Impfung oder Genesung weniger als 3 Monate her ist, brauchen keinen zusätzlichen Schnelltest (siehe Ausnahmen der 2G-Plus-Regel). Außerdem gilt die FFP2-Maskenpflicht für alle Personen ab 18 Jahren.

Folgende Nachweise sind zulässig:

  • Impfnachweis über eine vollständige Impfung,
  • Ärztliche oder behördliche Genesenennachweise (Genesenen-Nachweis in Form eines positiven Testnachweises vor mindestens 28 Tagen und längstens 6 Monaten. Ältere Positivtests belegen mit zusätzlichem einfachem Impfnachweis auch den Genesenenstatus).
  • zusätzlich zum 2G-Nachweis muss ein tagesaktueller Schnelltest vorgezeigt werden, sofern die Impfung oder Genesung älter als 3 Monate ist. Der Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein.

Für Kinder gilt:

Minderjährige dürfen ohne Nachweis ins Hallenbad. Das gilt auch für Kinder, die noch nicht eingeschult sind. Schülerinnen und Schüler müssen ihren Schülerausweises, Schülerabos oder eine Kopie des letzten Schulzeugnisses als Nachweis vorlegen. Diese Ausnahme für Schülerinnen und Schüler gilt nur noch bis Ende Januar.

Termin buchen

Ein Zeitfenster für Ihren Besuch im Hallenbad können Sie online buchen. Informationen zum neuen Buchungsportal finden Sie hier. Bitte achten Sie darauf, dass Sie nicht den "Internet Explorer" nutzen, sondern einen anderen Browser wie "Chrome" oder "Mozilla Firefox".

Termin für das Hallenbad buchen

Termin für die Sauna buchen

Anleitung zur Terminbuchung (PDF)


Öffnungszeiten

alle anzeigen

Hallenbad

Montag:
geschlossen
Dienstag:
09:00 - 11:45 Uhr und 12:00 - 15:00 Uhr und 15:15 - 17:45 Uhr
und von 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 - 11:45 Uhr und 12:00 - 15:00 Uhr und 15:15 - 17:45 Uhr
und von 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 11:45 Uhr und 12:00 - 15:00 Uhr und 15:15 - 17:45 Uhr
Freitag:
12:00 - 15:00 Uhr und 15:15 - 17:45 Uhr
und von 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Samstag:
08:00 - 10:45 Uhr und 11:00 - 14:00 Uhr und 14:15 - 17:00 Uhr
Sonntag:
08:00 - 10:45 Uhr und 11:00 - 14:00 Uhr und 14:15 - 17:00 Uhr
Zurzeit geschlossen

Zeitfenster buchen

Letzter Einlass:

30 Minuten vor Schließung

Badeschluss:

15 Minuten vor Schließung

Badebetrieb von Schulen und Vereinen:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag findet teilweise Schul- und Vereinsbetrieb statt. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Das Hallenbad öffnet am 28.01.2022 erst um 15 Uhr.

Aufgrund interner Fortbildungen bleibt der Vormittag geschlossen. Wir bitten um Verständnis.

An­ge­bot

Schwimm­be­cken 12,5 Meter breit und 25 Meter lang
Was­ser­tie­fe: 1,80 Meter bis 3,80 Meter
Lehr­schwimm­be­cken 10 Meter breit und 12,5 Meter lang
Was­ser­tie­fe: 0,60 Meter bis 1,20 Meter
Sprung­platt­for­men 1-Me­ter-Brett, 3-Me­ter-Brett/Platt­form
Preise für die Schwimmhalle Betrag in Euro
Einzelkarte Erwachsene 3,60 Euro
Einzelkarte Ermäßigte* 2,10 Euro
Zehnerkarte Erwachsene 31,00 Euro
Zehnerkarte Ermäßigte* 16,00 Euro
Jahreskarte Erwachsene 210,00 Euro
Jahreskarte Ermäßigte* 140,00 Euro     
Abendtarif Erwachsene 2,50 Euro
Abendtarif Ermäßigte*                                                    1,40 Euro
  • Die Eintrittskarten sind 36 Monate (3 Jahre) gültig, nicht übertragbar und berechtigen zu einem Eintritt pro Karte.
  • Der Abendtarif gilt ab 19:30 Uhr
  • *Ermäßigung: Kinder und Jugendliche 5 bis 18 Jahre, Schwerbehinderte ab 50 Prozent
Debit-Geldwertkarte Ihr Guthaben Ihre Zahlung
Kauf der Karte (kein Eintritt)
                
aufzubuchen am
Kassenautomat
5,00 Euro
62,00 Euro 55,00 Euro
124,00 Euro 105,00 Euro
186,00 Euro 150,00 Euro

Die Debit-Karte ist übertragbar, zeitlich unbegrenzt und gilt zur Einlösung von Einzel-, Fünfer- und Zehnerkarten, nicht für Jahreskarten oder den Abendtarif.


Anspruchsberechtigt sind:

Ermäßigte Badekarten im Wert von 90,00 Euro und einem Eigenanteil von 20,00 Euro sind erhältlich für:
  • Ehepaare aus Eislingen mit mindestens drei Kindern unter 18 Jahren, die Leistungen nach Sozialgesetzbuch II oder Sozialgesetzbuch XII beziehen.
  • Alleinerziehende aus Eislingen, die mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren in häuslicher Gemeinschaft leben und die Leistungen nach Sozialgesetzbuch II oder SozialgesetzbuchXII beziehen.
  • Familien aus Eislingen mit einem schwerbehinderten Kind, die Leistungen aus der Pflegekasse erhalten.

Das Antragsformular erhalten Sie:

Aufgrund der langen Schließzeit des Hallenbads verlängert die Stadt Eislingen die Gültigkeitsdauer der Jahreskarten um sechs Monate. Inhaber von Jahreskarten brauchen nichts zu unternehmen, die Verlängerung erfolgt automatisch über das Kassensystem.