Veranstaltung

Mit digitalen Helfern im Alter wieder unabhängiger sein: Was gibt es, wo informiere ich mich und auf was muss ich achten?

Logo VHS - Gemeinsam für mehr Bildung
Di, 2. November 2021
17:00 Uhr

Vortrag & Workshop
^
Beschreibung

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes »gesundaltern@bw« statt und wird gefördert durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Wir alle wünschen uns, unsere Unabhängigkeit und Lebensqualität auch im Alter zu erhalten. Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl technischer Innovationen, die altersbedingte Beschwerden ausgleichen und so den Alltag unterstützen. Dazu gehören beispielsweise verschiedenste Sensoren, Spracherkennungssysteme, intelligente Türschlösser, elektronische Medikamentenspender und vieles mehr. In diesem Workshop lernen Sie eine Bandbreite von Produkten kennen, erfahren, wo Sie sich über solche Produkte informieren können und auf was Sie achten müssen. Darüber hinaus können Sie einige Geräte vor Ort selbst ausprobieren. Geleitet wird die Veranstaltung von Forschenden des Instituts DigiHealth der Hochschule Neu-Ulm.

Bitte mitbringen: Eigenes Smartphone, Tablet oder Laptop, wenn vorhanden.

^
Veranstaltungsort
Treff im Löwen, Bahnhofstr. 9, Eislingen
^
Kosten

Eintritt frei

^
Hinweise

Anmeldung erforderlich


  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken