Suchen und Finden auf eislingen.de

WALDWUNDERWOCHEN 2017

- AKTUELL - AKTUELL - AKTUELL - AKTUELL - AKTUELL -


Informationsabend für Eltern:

Alle Eltern, deren Kinder für die Sommerferien eine Zusage zur Teilnahme an der WaWuWo erhalten, sind zum Informationsabend am

                  
Montag, 8. Mai 2017
um 18:00 Uhr
in die Stadthalle (Jurasaal)


                   
herzlich eingeladen.

An diesem Abend informieren Tobias Friedel und Heike Kirn vom Kinder- und Jugendbüro konkret über Inhalt und Ablauf der Waldwunderwochen.

Im persönlichen Gespräch gibt es für die Eltern ausreichend Gelegenheit Fragen zu stellen und das Leitungsteam der Ferienfreizeit vorab kennen zu lernen.

Die schriftliche Zusage wird allen Eltern bis Freitag, 5. Mai 2017 postalisch mit dem Elternbrief zugestellt.

____________________________________________________


Ab in den Dschungel!

In diesem Jahr wird es für die teilnehmenden Kinder der WaWuWo wild, denn das Thema befasst sich mit Abenteuern und Tieren im Dschungel.



Letzes Jahr ging es ins Mittelalter, 2017 ab in den Dschungel! Die täglichen Theaterspiele führen die Kinder fantasievoll ins Thema ein


Der Hüttenbau ist für die Kinder immer etwas Besonderes



Wie sieht das Leben im Dschungel aus? Welche Tiere gibt es da? Und welche Geschichten werden vor diesem Hintergrund in der WaWuWo erzählt? Die Antworten darauf erfahren die Kinder bei den

                    22. Waldwunderwochen,         
        die vom
          31. Juli bis 11. August 2017

                            
stattfinden.

Das Kinder- und Jugendbüro und die vielen ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer sind bereits in der Planung und der Organisation der beliebten Ferienfreizeit für Kinder von 6 – 12 Jahren. Thema in diesem Jahr: Ab in den Dschungel!

Für weitere Informationen steht das Kinder- und Jugendbüro zur Verfügung:

Kontakt:
Tobias Friedel
Telefon.: 0 71 61  / 8 04-280,
E-Mail:  t.friedel@eislingen.de

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK