Suchen und Finden auf eislingen.de

Bodenrichtwertkarte_2012

Bodenrichtwertkarte

Stadt Eislingen/Fils
Bodenrichtwerte zum 31.12.2014


Der Gutachterausschuss für die Ermittlung von Grundstückswerten bei der Stadt Eislingen/Fils hat in seiner Sitzung am 08.12.2015 nach § 193 Abs. 5 in Verbindung mit
§ 196 des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 23.09.2004 (BGBl. I. S. 2414), zuletzt geändert durch Artikel 6 des Gesetzes vom 20.10.2015 (BGBl. I S. 1722) und in Verbindung mit § 12 Abs. 3 der Verordnung der Landesregierung über die Gutachterausschüsse, Kaufpreissammlungen und Bodenrichtwerte nach dem Baugesetzbuch (Gutachterausschussverordnung) vom 11.12.1989 (GBl. S. 541), geändert durch Verordnung vom 15.02.2005 (GBl. S. 167) jeweils in der zuletzt geänderten Fassung, aufgrund der Kaufpreissammlung zum Jahresende 2014 durchschnittliche Lagewerte für Grundstücke als Richtwerte ermittelt.
 
Nach § 196 Abs. 3 des Baugesetzbuches und § 12 Abs. 3 der Gutachterausschussverordnung  werden diese Bodenrichtwerte hiermit bekannt gemacht.


Bodenrichtwerte in Eislingen/Fils zum Stichtag 31.12.2014 (incl. Erschließung)


Allgemeines Wohngebiet in Eislingen-Nord

Richtwertzone            Bodenpreis/qm  Bereich/Gebiet


WA 1000                              280 Euro  Strut
WA 1100                              245 Euro  Vogelgarten
WA 1200
WA 1250 II  =                      270 Euro  Mittelklinge
IV =                                    300 Euro  Mittelklinge

WA 1300                              230 Euro  Weingärten
WA 1400                              280 Euro  Ebene/Sudeten-/
                                                          Schumannstr.
WA 1410                              330 Euro  Südlich Auf der Ebene
WA 1500                              270 Euro  Zeller-/Schumannstraße
WA 1600                              230 Euro  Fleischergelände
WA 1700                              230 Euro  Ösch
WA 1800                              155 Euro  Leibniz-/Staufeneckstr.
                                                          (Hochhäuser)
WA 1900                              230 Euro  ASV /Ramsbergstraße


Allgemeines Wohngebiet in Eislingen-Süd

Richtwertzone           Bodenpreis/qm  Bereich/Gebiet


WA 2000                             275 Euro  Hausgärten
WA 2100                             230 Euro  Sauwiesen
WA 2200                             230 Euro  Dr.-Engel-/Klingenstraße
WA 2300                             280 Euro  Rückert-/Gerh-Hauptm-                                                         Straße, Geren
WA 2310                             330 Euro  Haarwiesen
WA 2400                             280 Euro  Bergstraße
WA 2500                             255 Euro  zw. Fichte-/Heimtstraße
WA 2600                             260 Euro  Klingengraben (DH + EH)
WA 2650                             280 Euro  Klingengraben (MFH)

Mischgebiet in Eislingen-Nord

Richtwertzone          Bodenpreis/qm  Bereich/Gebiet


MI 3000                             205 Euro  z.Weingart-/Hindenburgst.
MI 3100                             205 Euro  Talstraße
MI 3200                             205 Euro  zw. König-/Salacher Str.
MI 3300                             245 Euro  Ecke Leibniz-/Leonhard-                                                        /Salacher Str.
MI 3400                             130 Euro  Schloss-Straße


Mischgebiet in Eislingen-Süd

Richtwertzone         Bodenpreis/qm   Bereich/Gebiet


MI 4000                             155 Euro  Immelmannstraße
MI 4100                             205 Euro  zw. Richard-/Stgt. Straße
MI 4200                             205 Euro  zw. Bahnhof-/Stgt. Straße
MI 4300                             205 Euro  zw. Rosen-/Ulmer Straße
MI 4400                             185 Euro  Saarsiedlung
MI 4500                             205 Euro  zw. Friedhof-/Stgt. Straße
MI 4600                             180 Euro  Villa Koch


Gewerbegebiet in Eislingen-Nord

Richtwertzone         Bodenpreis/qm  Bereich/Gebiet


GE 5000                              65 Euro  Solitude
GE 5100                              80 Euro  zw. Fils - Industriestraße
GE 5200                              80 Euro  Ex-Cell-O
GE 5300                              65 Euro  zw. Schloss-/Filsstraße
GE 5400                              75 Euro  zw. Salacher-/Schloss-
                                                       Straße
GE 5500                              80 Euro  zw. Salacher Str./
                                                        Fa. Bucher

Gewerbe in Eislingen-Süd

Richtwertzone           Bodenpreis/qm  Bereich/Gebiet


GE 6000                               90 Euro   zw. Stgt. Str. - Fils
GE 6100                               90 Euro   Bereich Süko
GE 6200                             100 Euro   Bereich Kaliko (Ulmer Str.)
GE 6300                             100 Euro   Daimler-/Post-/Ahornstr.
GE 6350                             120 Euro   Föhrenweg
GE 6400                             100 Euro   Bereich Kaliko (Haldenst.)
GE 6500                               80 Euro   Bereich Straßenmeisterei
                                                        (Wehrstr. / Aste-Gelände)
GE 6600                             120 Euro   Alexander-/Wiesenstraße
GE 6700                             120 Euro   Gewerbegeb. Eichenbach


Kerngebiet in Eislingen/Fils

Richtwertzone            Bodenpreis/qm  Bereich/Gebiet


K 7000                                 295 Euro  Hauptstraße


Krummwälden

Richtwertzone             Bodenpreis/qm  Bereich/Gebiet

WA 8100                               210 Euro  Heiligenwiesen/Etzberg 
                                                           Schönhut
WA 8300                               245 Euro  Im Hof
MI 8000                                155 Euro  restl. Krummwälden


Eschenbäche

Richtwertzone            Bodenpreis/qm  Bereich/Gebiet

MI 8200                              155 Euro   gesamtes Eschenbäche


Außenbereich

Richtwertzone             Bodenpreis/qm  Bereich/Gebiet


Zone 9999                          2 - 5 Euro   landwirtschafliche 
                                                           Flächen

Erläuterungen:
Die Bodenrichtwerte wurden, soweit vorhanden, aus Kaufpreisen unbebauter Grundstücke und nach der Erfahrung auf dem Grundstücksmarkt als Preise abgeleitet, wie sie ohne Berücksichtigung ungewöhnlicher oder persönlicher Verhältnisse zu erzielen wären. Sie beziehen sich auf unbebaute Grundstücke mit gebietstypischen Eigenschaften und stellen einen durchschnittlichen Wert pro Quadratmeter Grundstücksfläche dar. Die Erschließungskosten sind im Bodenrichtwert enthalten (erschließungsbeitragsfreier Bodenrichtwert).
 
Hinweise:
Abweichungen des einzelnen Grundstücks in den wertbestimmenden Eigenschaften wie Lage und Entwicklungszustand, planungsrechtliche und marktübliche Nutzungsmöglichkeit, Erschließungszustand, Neigung, Bodenbeschaffenheit, Grundstücksgröße und Grundstückszuschnitt bewirken Abweichungen seines Verkehrswertes vom Richtwert.
 
Einsichtnahme in die Bodenrichtwertkarte sowie Auskünfte über Bodenrichtwerte sind bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses im Baudezernat der Stadt Eislingen/Fils
(Schlossplatz. 1, Zimmer 1.05, 1.06 und 1.07) möglich.
Die Einsichtnahme in die Bodenrichtwertkarte ist auch auf der Homepage der Stadt Eislingen/Fils (www.eislingen.de unter Wirtschaft + Bauen / Bodenrichtwertkarte) möglich.
Die Druckversion der Bodenrichtwertkarte ist gegen eine Gebühr erhältlich.
 
Eislingen/Fils, den 12. Mai 2016
Gutachterausschuss für die Ermittlung von Grundstückswerten bei der Stadt Eislingen/Fils





Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK