Suchen und Finden auf eislingen.de

Verkehrskreisel mit einer Saurierskulptur

"Willkommen in Eislingen" 

Unser Eislingen...- nicht ganz ohne Stolz kommt vielen Bürgerinnen und Bürgern dieser Satz über die Lippen.
Mit ihren einzigartigen Saurierfunden aus der Jurazeit hat sich die selbstbewusste Stadt mittlerweile ein Markenzeichen zugelegt, das weit über die Landesgrenzen Baden-Württembergs hinaus bekannt ist.

In nächster Umgebung der drei Kaiserberge "Hohenstaufen", "Rechberg" und "Stuifen", direkt an der Fils gelegen, entwickelte sich die Stadt aus vormals zwei unabhängigen Dörfern Klein-Eislingen und Groß-Eislingen zu einer stolzen Stadt mit über
20.000 Einwohnern. Alle Generationen leben gern in "ihrem" Eislingen.

Kinder sind hier herzlich willkommen

Ein großes Angebot an Kindertagesstätten mit den unterschiedlichsten Betreuungsformen stehen für eine konsequente Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Förder-, Haupt-, Realschule und Gymnasium mit Mensen und Ganztagesangeboten nehmen in der städtischen Rankingliste einen vorderen Platz ein.

Auch in der Freizeit macht die Stadt mit ihrer Jugendmusikschule, zwei Jugendhäusern, Ferienangeboten und einer Stadtranderholung ein attraktives Angebot.

Hallenbad, sowie moderne Spiel- und Sportstätten runden das vielseitige Angebot für den Nachwuchs ab.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK