Nachricht

Treff im Löwen: Gemeinsam Adventskränze binden


Passend zur Weihnachts- und Adventszeit findet im Treff im Löwen für Seniorinnen und Senioren ein gemeinsames Adventskranz-Binden statt. Am Freitag, 01.12.2023 können in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Adventskränze gebunden und mit eigenem Schmuck verziert werden. Alle Seniorinnen und Senioren sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Beim gemeinsamen Adventskranzbinden hilft man sich gegenseitig. Im Treff im Löwen gestalten Seniorinnen und Senioren vor dem ersten Advent gemeinsam kreative Adventskranzkreationen.

Einen Adventskranz basteln spricht alle Sinne an und ein selbstgemachter Adventskranz ist ein richtiger Hingucker, auf den man stolz sein kann. Am Freitag, 01.12.2023 kann unter der kreativen Anleitung von Heike Kirn ein eigener und individueller Adventskranz gebunden und geschmückt werden. „Wenn man sich gegenseitig helfen kann, geht einem die Arbeit total leicht von der Hand und bei dem frische Nadelduft kann man sich gut auf die Adventszeit einstimmen“, freut sich eine Teilnehmerin vom letzten Jahr, die sich auch dieses Mal gleich wieder angemeldet hat.

Dekoriert wird nach dem eigenen Geschmack

„Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr passend zum 1. Advent diese Veranstaltung anbieten können“, betont Heike Kirn. Tannenzweige sind genügend vorhanden, der eigene Schmuck, Kerzen und eine Rebschere sollten allerdings mitgebracht werden. Anmeldungen nimmt die Stadtverwaltung entgegen (Kontakt: Stefanie Darabos; Telefon: 07161/804-233; E-Mail: s.darabos(at)eislingen.de). Um eine Spende für das Material und die Unkosten wird gebeten.

^
Weitere Informationen auf unseren Seiten
^
Hinweise
  • Startseite
^
Redakteur / Urheber
PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)