Nachricht

Vollsperrung der Westtangente ab 21.03.2022


Die durch einen Unfall im August letzten Jahres stark beschädigt und seither provisorisch betriebene nahezu 30 Jahre alte Anlage kann nicht mehr repariert werden. Die gesamte Anlage wird vollständig erneuert.

Die ersten Arbeiten beginnen bereits am 14. März 2022. Da anschließend in den Straßenraum eingegriffen werden muss, können diese Arbeiten nur unter Vollsperrung stattfinden. Ab dem 21. März 2022 ist daher die Westtangente für zwei Wochen voll gesperrt. Ende April ist die Baustelle voraussichtlich fertig.

Einschränkungen

Der Fußgänger- und Radverkehr auf der Westtangente ist während der Bauarbeiten möglich. Auch der Verkehr auf der Göppinger Straße kann weiterlaufen. Für die Fahrbeziehung auf der Westtangente wird eine Umleitung eingerichtet. Diese führt über die Hauptstraße in Eislingen und über die Ulmer Straße in Göppingen. In wie weit der Busverkehr eingeschränkt ist, wird über www.vvs.de/verkehrsmeldungen/fahrplanaenderungen/ oder in der App „VVS Mobil“ kommuniziert. Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Landratsamt Esslingen  - Straßenbauamt

^
Hinweise
  • Startseite