Nachricht

Lust auf Weiterbildung?


Was hat die Jeans mit dem Klimawandel zu tun? Wie findet man zuverlässige Gesundheitsinformationen und welche digitalen Helfer machen unabhängiger? Was ist Doping und welche Wildkräuter wachsen in der Eislinger Umgebung?

Drei Programmhefte mit blauem Cover liegen auf einem TischIm neuen Programmheft der vhs Eislingen/Fils & Salach gibt es viele bewährte und auch neue Programmangebote zu entdecken.

Ein Blick ins neue Programmheft der Volkshochschule Eislingen/Fils & Salach hilft hier weiter. Über 165 verschiedene Angebote im neuen Semester geben nicht nur Antworten auf ganz konkrete Fragen sondern vermitteln Orientierungswissen und regen zur allgemeinen Weiterbildung an. Am Montag, 13. September startet das Herbst-/Wintersemester mit dem Vortrag „Das eigene Potenzial entfalten“. Nach diesem Auftakt folgt ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen, vielseitigen Bewegungs- und Entspannungsangeboten, wie beispielsweise Exkursionen oder das revolutionäre Workout „Strong Nation“. Spezielle Angebote zum sicheren Umgang mit PC, Smartphone und Tablet, Sprach- und Kreativkurse machen Lust auf Weiterbildung. Das Programm umfasst somit wieder viele bewährte und neue Veranstaltungen, bei dem für alle was dabei ist. Das Heft liegt ab sofort im Rathaus und bei allen öffentlichen Einrichtungen sowie Banken und Sparkassen kostenlos zum Mitnehmen aus. Außerdem kann es rund um die Uhr im Internet unter www.vhs-eislingen.de abgerufen werden. Alle Kurse und Veranstaltungen finden unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln statt.

Teilnehmen

Anmeldungen sind ab sofort persönlich bei der Geschäftsstelle im Rathaus am Schlossplatz, telefonisch unter 07161/804-266 und 804-263, per E-Mail an vhs@eislingen.de oder unter www.vhs-eislingen.de möglich.

^
Hinweise
  • Startseite
^
Redakteur / Urheber
PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)