Nachricht

Das Rathaus öffnet wieder


Die Stadtverwaltung freut sich über die sinkende Inzidenz und öffnet ab Montag, 07.06.2021 wieder ihre Pforten. Der Zutritt ins Rathaus ist dann zu den gewohnten Öffnungszeiten möglich. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht unbedingt erforderlich aber von Vorteil, um Wartezeiten zu vermeiden.

Bürgerinnen und Bürger, die im Vorfeld telefonisch einen Termin vereinbart haben, können diesen direkt wahrnehmen. Daher bietet es sich an, gerade in den publikumsintensiven Bereichen wie Bürgerbüro und Soziales, nach wie vor einen Termin zu vereinbaren. Eine Terminvereinbarung ist möglich unter der Telefonnummer 07161 804-0 oder direkt bei den einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Kontaktdaten findet man auf der städtischen Website unter www.eislingen.de/Mitarbeiter. Über www.eislingen.de/termine können für verschiedene Dienstleistungen auch online Termine vereinbart werden. Die Online-Terminbuchung wird am 02.06.2021 freigeschaltet. Wer ohne Termin zu einer Stoßzeit kommt, muss mit Wartezeiten rechnen.

Weiterhin gelten die AHA-Regeln

Aufgrund der Abstandsregeln dürfen derzeit nur vier Personen im Rathausfoyer warten. Vor dem Rathaus informieren Plakate zur Terminbuchung. Auf Begleitpersonen sollte, wenn möglich, verzichtet werden. Die Einhaltung der AHA-Regeln ist nach wie vor eine wichtige Schutzmaßnahme. Daher besteht die Pflicht zur Desinfizierung der Hände und zum Tragen einer medizinischen Maske.

^
Weitere Informationen auf unseren Seiten
^
Redakteur / Urheber
PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)