Nachricht

Neue Mitarbeiterin im Eislinger Rathaus


Mitarbeiterin Linda Borlinghaus steht vor ihrem Schreibtisch.

Die studierte Staatswissenschaftlerin ist zukünftig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Eislingen verantwortlich. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit als Pressereferentin ist die umfassende Information der Bürgerschaft zu allem, was die Stadtverwaltung vorbereitet, plant und zeitnah realisiert. Dazu wird sie alle wichtigen Themen der Kommunalpolitik, wie zum Beispiel von der Straßensperrung bis zum Bau von Kindertagesseinrichtungen, vom Friedhof bis zur Schulmensa oder von der Stadtplanung- und -sanierung bis zu Umweltförderprogrammen offen und verständlich kommunizieren. Das geschieht durch die Bereitstellung der Informationen auf der städtischen Website und durch Pressemitteilungen, die den Medien den Stoff für ihre Berichterstattungen liefern. Zudem ist sie erste Ansprechpartnerin für Redakteure, pflegt den Kontakt zu lokalen und regionalen Medien und berät intern die städtischen Fachämter in allen Fragen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. An sonnigen Wochenenden geht sie raus in die Natur zum Wandern und Fotografieren oder genießt ihre freie Zeit mit einem guten Buch.

^
Hinweise
  • Startseite
^
Redakteur / Urheber
PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)