Nachricht

Weihnachtsgruß der Musikschule



Die Lehrkräfte und Schüler der Städtischen Musikschule und der Singeklassen 6 und 9 des Erich-Kästner-Gymnasiums haben die schönsten Stimmungen und Melodien zum Fest eingefangen. Holen Sie sich das liebevoll gestaltete Weihnachtkonzert nach Hause und genießen Sie musikalische Highlights für ein besinnliches Fest im Kreis der Familie.


Programm:
  • Weihnachtsgruß des Oberbürgermeisters
  • "In dulci jubilo“, Musik & Text 14. Jahrhundert, Satz: Klaus Brecht (Coverversion) (1:46)
  • Richard Eilenberg: "Petersburgen Schlittenfahrt“, Op. 57 (3:24)
  • Tjark Baumann: „Wo ist der Weihnachtsmann“ (Coverversion) (6:12)
  • „Joy to the World“, Melodie: “Antioch”, adaptiert von Lowell Mason 1836 nach G. F. Händel (7:52)
  • „Hört der Engel helle Lieder“ (Orig. „Les Anges dans nos campagnes“), Musik Frankreich 18. Jahrhundert (9:52)
  • Émile Waldteufel: „Les patineurs“, Walzer Op. 183 (11:14)
  • Leonard Cohen: „Hallelujah“ (Coverversion)(16:28)
  • Johnny Marks: „Rockin’ around the Christmas tree“ (Coverversion in Style of Brenda Lee) (19:02)
  • Johann Sebastian Bach: Choralvorspiel zu „In dulci jubilo“, BWV 729 (21:12)
Gesamtdauer: 25 Minuten




^
Redakteur / Urheber
PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)