Nachricht

Skateplatz: Umbauarbeiten haben begonnen


Voraussichtlich bis Juni kann die Skateanlage nicht benutzt werden. Ein Schild weist darauf hin.

In mühevoller Kleinarbeit und mit viel Elan und Begeisterung haben die jugendlichen Nutzer im Vorfeld ein Modell für den Skateplatz entworfen,  der jetzt als Grundlage für die Umgestaltungsmaßnahme dient. 

Der Platz wird in den nächsten Wochen
  • frisch asphaltiert und vergrößert,
  • alle Rampen werden neu beschichtet und
  • zusätzlich mit neuen Geräten bestückt ( Quarter-Pipe und Table).


^
Redakteur / Urheber
PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)