Dienstleistung

Vergnügungsssteuer

Die Aufsteller von Spielgeräten mit und ohne Gewinnmöglichkeit melden die aufgestellten Spielgeräte unter Angabe
  • des Aufstellungsortes,
  • der Art,
  • der Zulassungsnummer des Spielgerätes und
  • des Aufstellungsdatums

an.

Bei Abbau des Spielgeräts erfolgt beim zuständigen Sachbearbeiter auf Anzeige die Abmeldung.

Weiterhin wird hier die zur Berechnung der Vergnügungssteuer nötige Bruttokasse der Spielgeräte gemeldet.
^
Mitarbeiter
^
Formulare
^
Satzung
^
Zugehörigkeit zu