Veranstaltung

"Nach der Blüte kommt die Reife?!"

Di, 19. Oktober 2021
18:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Vortrag über die Herausforderungen in der zweiten Lebenshälfte
^
Beschreibung

Der Runde Tisch Seniorenarbeit und das Demenz-Netzwerk laden am 19. Oktober 2021 um 18:30 Uhr zu einem interessanten Vortrag der bekannten Tübinger Psychologin und evangelischen Theologin Dr. Beate Weingardt in den „Treff im Löwen“, Bahnhofstr. 9 ein.

In den erste Lebensjahrzehnten geht es vor allem ums Erblühen, Aufbau und Zielverfolgung, doch die Zeit ab etwa 40 oder 50 Jahren steht mehr im Zeichen der beginnenden Abschiede, die leise und doch deutlich vernehmbar an unsere Tür klopfen. Der Körper verändert sich, die Kinder gehen aus dem Haus, die Eltern werden hinfälliger oder sterben. Krankheiten stellen sich ein, die nicht mehr alle heilbar sind oder beruflich stehen nicht mehr alle Türen offen. Dies sind nur einige der Herausforderungen, welche irgendwann auf jeden zukommen. Wie gehen wir mit diesen Belastungen um? Was hilft, an ihnen zu wachsen und nicht daran zu zerbrechen? All diesen Fragen widmet sich die renommierte Referentin Dr. Beate Weingardt in ihrem kostenlosen Vortrag im neuen Seniorentreff „Treff im Löwen“, in Eislingen.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Kostenlos

^
Hinweise

Um eine Anmeldung wird gebeten (Kontakt: Bürger- und Ordnungsamt, Christina Szalontay, Heide Daiss; Telefon: 07161/804 236 oder -237). Zu Beginn der Veranstaltung muss ein 3G-Nachweis vorgelegt werden, außerdem gilt die Maskenpflicht im Treff im Löwen.


  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Demenz-Netzwerk Eislingen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken