Veranstaltung

"Sturm"

Logo VHS
Do, 8. November 2018
19:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Lesung mit dem Thriller-Autor Uwe Laub in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei
^
Beschreibung
Uwe Laub entwickelt ausgehend von Natur- und Umweltkatastrophen Science-Thriller. Sein neuer Roman "Sturm" wurde von der ZDF-heute-Redaktion zu einem von zehn lesenswerten Romanen 2018 gewählt. Darin inszeniert er ein bedrohliches Untergangsszenario: Weltweit häufen sich scheinbar unerklärliche Wetterphänomene. Extreme Wasserverdampfung bringt Ökosysteme zum Einsturz. Nach einem signifikanten Temperaturanstieg taut der Permafrostboden. Gebäude sacken zusammen, Straßen und Städte werden zerstört. Das Olympiastadion in Berlin wird von einem Tornado verwüstet, in weiten Teilen Hannovers wüten Hagelstürme. Zahllose Tote und Verletzte werden geborgen, die Nation ist im Schockzustand. Es beginnt der Kampf gegen einen Feind, der uns alle umgibt...
Uwe Laub wurde 1971 in Rumänien geboren und ist in Eislingen aufgewachsen. Seit 2010 führt er ein Dienstleistungsunternehmen für die pharmazeutische Industrie. Der Autor lebt mit seiner Familie in München. Seit einigen Jahren ist er Mitglied im Club der fetten Dichter, einer illustren Runde erfolgreicher Autoren, für die er einen Teil der 2014 veröffentlichten Mysteryserie "The Wall" geschrieben hat.

Karten im Vorverkauf bei der VHS im Rathaus, in der Stadtbücherei sowie an der Abendkasse
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Eintritt 7.00 €
ermäßigt 5.00 €
Eintritt inkl. 1 Glas Sekt in der Pause
^
Hinweise
Karten im Vorverkauf bei der VHS im Rathaus, in der Stadtbücherei sowie an der Abendkasse

  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Volkshochschule
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken