Eislinger Weihnachtsmarkt

Tra­di­tio­nell fin­det der Weih­nachts­markt am 1. Ad­vents­wo­chen­en­de auf dem Kro­nen­platz und rund um die Stadt­hal­le statt.  Viele Eis­lin­ger Ver­ei­ne, Or­ga­ni­sa­tio­nen, Ein­zel­per­so­nen und Ge­wer­be­trei­ben­de be­tei­li­gen sich auf ver­schie­dens­te Arten. Mit circa 70 An­mel­dun­gen für Markt­stän­de und –hüt­ten ist der Weih­nachts­markt einer der grö­ße­ren im Kreis­ge­biet. An­ge­bo­ten wer­den die un­ter­schied­lichs­ten Bas­te­lei­en aus Holz, Wolle, Ton und Per­len, Spiel­wa­ren, Duft-Wa­ren, weih­nacht­li­che Ge­nuss-Ar­ti­kel, Bü­cher und na­tür­lich ad­vent­li­che Flo­ris­tik und Mis­teln. Bei einer ge­müt­li­chen Tasse Punsch oder Glüh­wein bie­tet der Markt in der Adventszeit Ge­le­gen­heit für Jung und Alt, sich auf einen Plausch zu tref­fen, durch die stim­mungs­vol­le Bu­den­stadt zu fla­nie­ren und sich für das be­vor­ste­hen­de Weih­nachtsfest in­spi­rie­ren zu las­sen.
 Der Weihnachtsmarkt rund um den Kronenmarkt lockt mit seinem besonderen Flair jedes Jahr viele Besucher

Für Marktbeschicker