Suchen und Finden auf eislingen.de

Zeitraum

alternativ:


Stichwort
Veranstaltungsart

Veranstaltung

Kunstausstellung der siebten Klassen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mi, 5. bis Mi, 26. Juli 2017
Eröffnung am 05.07.2017 um 18:30 Uhr
Besuche während der üblichen Öffnungszeiten der Stadtbücherei möglich
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung

Zivilcourage, Vielfalt und Respekt


Die Stadtbücherei Eislingen präsentiert Comiczeichnungen der Klassen 7b, 7c und 7d des Erich Kästner Gymnasiums
 
Comiczeichnung ist eine komplexe Kunst, die dem Künstler nicht nur bei der Darstellung, sondern auch bei der Konzeption der Figuren und der Geschichte große Sorgfalt und Kreativität abverlangt. Die Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen des Eislinger Erich Kästner Gymnasiums nahmen diese Herausforderung an und zeichneten im Rahmen des Kunstunterrichts bei Stefan Renner Comic-Seiten zum Thema der diesjährigen Go-Woche, „Zivilcourage“, sowie zu den Themen „Vielfalt“ und „Respekt“.
Eine Auswahl dieser ebenso beeindruckenden wie auch vielfältigen Arbeiten der Schülerinnen und Schüler – die Bandbreite reicht von fast realistisch anmutenden Comic-Figuren bis hin zu frei erfundenen Phantasiewesen – wird ab dem 05.07.2017 im Treppenhaus der Eislinger Stadtbücherei gezeigt.

Bei der Ausstellungseröffnung am 05.07.2017 um 18:30 Uhr werden zwei Schülerinnen aus der Klasse 7d, Lena Eberspächer und Monika Weiß, in die Thematik einführen und die Comiczeichnungen vorstellen.

^
Veranstaltungsort
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Erich Kästner Gymnasium
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK