Aktuelles zum Coronavirus

Aktuelle Regeln und Hinweise

Das Gesundheitsministerium Baden-Württembeg hat die Corona-Verordnung zu Absonderung angepasst. Statt der Isolationspflicht gilt nun eine Maskenpflicht für Personen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Außerhalb ihrer eigenen Wohnung muss eine medizinische Maske oder FFP2-Maske fünf Tage lang getragen werden. Im Freien darf die Maske dann abgenommen werden, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Alltag in Corona-Zeiten

Der Wochenmarkt findet freitags bis auf Weiteres statt.

Wichtige Hinweise:

  • Das Tragen einer medizinischen Maske, FFP2-Maske oder vergleichbaren Maske wie KN95/N95 ist auf dem Wochenmarkt wird dringend empfohlen, um Ansteckungen zu vermeiden. Dies gilt insbesondere direkt am Stand beim Einkauf, da hier der Kontakt zwischen Kundschaft und Verkäuferinnen und Verkäufer sehr nah ist.
  • Ergänzend sollten Sie bei Ihrem Einkauf die allgemeinen Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen bezüglich des Coronavirus und die unterschiedlichen Anforderungen der einzelnen Händler beachten.

Telefon-Hotline bei Problemen und Konflikten

"NUMMER gegen KUMMER" - Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche

Finanzielle Unterstützungen und Serviceangebote

Telefonisches Beratungsangebot der AWO

Sorgentelefon Christuskirche
Der Diakonie- und Krankenpflegeverein der Christuskirche und die Sozialdiakonische Stelle bieten ein Sorgentelefon an für alle, die sich aussprechen möchten und etwas auf dem Herzen haben, das sie umtreibt in diesen krisenbehafteten Zeiten.
Kontakt:
Hannelore Schnitzler und Annemarie Schmid
Telefon: 07161/ 88235

Aus dem Rathaus

Zutritt ins Rathaus
Wir empfehlen eine Terminvereinbarung, um Wartezeiten zu vermeiden. Bitte nehmen Sie dazu telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit der jeweiligen Ansprechperson auf oder nutzen Sie die Online-Terminbuchung. Auf Begleitpersonen sollten Sie bitte, wenn möglich, verzichten. Bei Ihrem Besuch im Rathaus empfehlen wir, eine FFP2-Maske zu tragen und am Eingang die Hände zu desinfizieren.

Abholung Biobeutel und der Gelben Säcke

Die Abholung der Biobeutel ist im Rathaus gegen Vorlage der Gutscheine des Abfallwirtschaftsbetriebes möglich. Die Biobeutel und die Gelben Säcke werden ohne Terminvereinbarung zu folgenden Öffnungszeiten ausgegeben.
Montag und Mittwoch: von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Dienstag: von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag: von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Bitte tragen Sie eine Maske in unseren städtischen Einrichtungen:


Allgemeine Informationen

Informationen zur nächsten öffentlichen Sitzung des Gemeinderats und seinen Ausschüssen erhalten Sie im folgenden Link: Sitzungskalender des Gemeinderats und seiner Ausschüsse. Aufgrund der Corona-Pandemie und der bestehenden Kontaktbeschränkungen finden die Sitzungen in der Regel in der Stadthalle statt. Den Sitzungsort entnehmen Sie bitte der entsprechenden Tagesordnung im Sitzungskalender.

Falls Sie weitere Fragen dazu haben, erhalten Sie unter der Telefonnummer 07161 / 804-114 gerne Auskunft.

Informationen in anderen Sprachen